marc_by_marc_jacobs_ss11

New York Fashion Week: Marc by Marc Jacobs Sommer 2012

Die Fashion Week in New York City ist momentan in vollem Gange. Natürlich darf bei dem Modezirkus ein Name im Big Apple nicht fehlen: Marc Jacobs. Auch wenn man seinen Namen momentan eher im Zusammenhang mit einem Wechsel von Louis Vuitton zu Dior ließt entwirft er weiterhin für seine eignen Labels. Seine günstige Zweitlinie zeigte er gestern Abend in New York. Bereits vor der Show sorgte der Zeitplan für Verwirrung, denn die beiden Shows von Herrn Jacobs wurden verlegt.

Die Entwürfe für seine Marc by Marc Jacobs Linie sind meist sehr alltagstauglich und beinhalten klassische Elemente, die er auf eine sehr frische Weise erneuert. In seiner Frühjahres und Sommer-Kollektion 2012 verband er sportlichen Chic mit Klassikern der Modewelt. Referenzen zu den aktuellen Kollektionen von Miu Miu und der Sommer Kollektion 2011 zu Jil Sander waren kaum zu übersehen. Die Farbe der kommenden Saison zeichnet sich jetzt schon ab. Überall auf den Laufstegen können wir Orange sichten. Bereits diesen Sommer bahnte sich dieser Trend an, durchsetzten konnte er sich aber bisher noch nicht.

Image: Style.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


fünf × 3 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>