Neu im Internet: Kalinka Vintage

Vintage, Vintage, Vintage. Seit Jahren gibt es nichts anderes, dass mehr hip ist als gebrauchte Klamotten für einen kleinen Obolus zu finden und den vergangenen Trend der letzten Jahrzehnte wieder am eigenen Körper aufleben zu lassen. Natürlich bekommen das die Second-Hand Stores mit und hoben in den letzten Jahren die Preise ordentlich an. Wir sind natürlich immer für Vintage aber weniger für Preisschilder mit hohen Zahlen.

Heute dann endlich kommt Licht am Horizont. Unsere Freunde, die Kalinkas, haben endlich ihren eigenen Online Shop gelauncht, der, trotz seiner Kurzlebigkeit schon sehr professionell und anschaulich wirkt. Wir sind begeistert von der Aufmachung des Lookbooks, den Klamotten sowie von den Preisen und sagen nur: hier lohnt es sich zu kaufen.

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


1 × = drei

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>