Isabel Marant für H&M – Die nächste Designerkooperation

Wir konnten es kaum erwarten! Endlich steht eine neue Zusammenarbeit mit einem Designer und dem Retailer H&M in den Startlöchtern! Ab dem 14. November 2013 kann die Kooperation von Isabel Marant und H&M in den Läden des Schwedens gekauft werden.

Das französische Label Isabel Marant ist den Meisten bekannt durch die Sneaker Wedges, die sich nach kürzester Zeit zu einem der größten Schuhtrends der letzten Zeit entwickelt haben. Für die Kenner ist sie das französische Mädchen, das in Paris aufgewachsen ist und sich zuerst mit einer Schmucklinie und dann mit dem Ausprobieren des Stoffes Strick und der darauffolgenden Kollektion 1994, unter dem gleichnamigen Label, auf sich aufmerksam machte. Für die Kooperation blieb sie ihrem Stil treu und Mixte urbane Einflüsse mit einer Boho-Eleganz und dem Spirit des Rock’n'Rolls, die aus Kleidung und Accessoires für Frauen, Teenager und auch für Männer bestehen wird. Das ist das erste Mal in der Geschichte des Labels, dass Isabel Marant eine Herrenkollektion designt. Die Kollektion wird es online und in rund 250 Stores auf der ganzen Welt zu kaufen geben.

„Ich fühle mich von dieser Kooperation geschmeichelt: H&M arbeitet mit den besten Designern zusammen und diese Einladung ist eine große Ehre. Ich bin immer bestrebt, etwas Echtes zu schaffen, das Frauen gern im Alltag tragen, mit einer gewissen Unbekümmertheit, die für mich typisch Paris ist: man macht sich schick, verwendet jedoch nicht übertrieben viel Aufmerksamkeit darauf, und das Ergebnis ist doch sexy. Die Kollektion ist durchdrungen von dieser Leichtigkeit und Attitüde. Alles kann nach Belieben und Intuition miteinander kombiniert werden: Dies entspricht meiner Auffassung von Mode, in der es vor allem um Persönlichkeit geht“, sagt Marant zur Kooperation.

Wir sind gespannt auf die Zusammenarbeit und werden euch auf den Laufenden halten!

 

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


8 − = sieben

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>