BALENCIAGA Fall/Winter 2013 Kampagne

Der Herbst wird kommen, das ist keine Frage. Die Shops und Modelabels bereiten sich schon einmal darauf vor und verleiten mit neu gefüllten Regalen und Kampagnen für die nächste Saison dazu, sich imaginär für die kalten Tage einzukleiden.
Auch für die September Issue, die inhaltsreichsten Ausgabe des ganzen Jahres, werden die Kampagnen benötigt, um so viele potentielle Kunden wie möglich zu erreichen.

Das Label BALENCIAGA hat es, unter der neuen Leitung von Alexander Wang geschafft, mich mit der Kampagne für Herbst/Winter 2013 vollkommen zu überzeugen, die ganze Kollektion für Frauen zu kaufen, trotzdem ich kein weibliches Geschöpf bin und mein es Konto wahrscheinlich niemals erlauben wird, überhaupt ein Teil zu kaufen. Schon die Kleidung der ersten Debutkollektion von Wang, ließ mein Herz ein bisschen schneller schlagen, denn sie trifft meinen persönlichen Stil auf den Punkt. Die Kreationen des amerikanischen Designers verfügen immer über ausgeklügelte Details, die sehr futuristisch und neu wirken. In einer Symbiose aus eleganten, geradlinigen Schnitten und einer düsteren, leblosen Grundstimmung, lassen sie das Model wie ein Kunstwerk wirken.

Das Schöne an der Kampagne ist, dass sie nur Details wie der Marmorprint, Layering, eine große Sicherheitsnadel oder eine Schleife zeigt, die jedoch im Ganzen die komplette Kollektion beschreiben. Ganz geheimnisvoll wird das Gesicht von Model Kristen McMenamy nie gezeigt und lässt somit einen Spielraum offen, damit sich die Fashionista selbst in die Rolle der BALENCIAGA-Trägerin hineinversetzen kann.

 

Das könnte dich auch interessieren

Ein Kommentar zu “BALENCIAGA Fall/Winter 2013 Kampagne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


+ 8 = zwölf

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>