H&M LOOKBOOK SS 2015

H&M Männer Kollektion Frühling/Sommer 2015

Die Frühlings und Sommerkollektion für 2015 von H&M ist da und ich nehme es direkt vorweg: Das Lookbook ist mehr als vielversprechend!
Das Fast-Fashion Haus hat ja bereits in den letzten Jahren immer wieder bewiesen, dass sich in dem riesigen Kollektionsspektrum immer wieder ein paar Modegoldstücke zu erschwinglichen Preisen verstecken.

In dieser Saison liegt der Fokus auf einer gewissen Tragbarkeit und nicht primär auf ausgefallenen Schnitten und dem Bedürfnis Fashionistas zu begeistern. Dieses Frühjahr scheinen die Designer den Mix aus beidem aber sehr gut hinbekommen zu haben: Klare und schlichte, moderne Schnitte und Designs, die wir schon von der Tochtermarke COS kennen, treffen auf ein sehr gutes Trendgespür, welches sich in der kommenden Saison eher im Material ausdrückt. Auffällig ist die häufige Verwendung von “veganem Leder” und Netzstoffen, die als Blouson oder Shirt in Kombination mit Slimfit-Jogginghosen den Sporty-Chic weiter aufleben lassen. Tech-Stoffe wie Scuba im Form von Sweater oder eine Pilotenjacke im metallic Look machen die Kollektion außerdem futuristisch.
Besonders gefallen mir zu diesen Looks aber die eleganteren Hosen mit verkürztem Schnitt, die entweder aus einem festen Baumwollstoff oder auch aus Jersey eine gute Figur zum T-Shirt oder Hemd machen.

8424_LB_205_PR

Wenn uns eine Sache in diesem Jahr schon bekannt ist, dann ist es das Spiel mit Farbe im Frühling- und Sommer und der 70er Trend, vor dem man sich in dieser Saison nicht verstecken kann. Was letzteres angeht, geht H&M nicht ganz in die Vollen, hier und da lassen sich aber einige Teile zu diesem Stil hinzukombinieren. Der grüne Strickpullover und die Jacke aus Denim stelle ich mir mit einer Wildederjacke in Dunkelbraun, Chelsea Boots und Pilotenbrille sehr cool vor!

H&M-ss-2015

 

Wer jetzt Lust auf mehr bekommen hat, kann hier noch ein paar weitere Eindrücke sammeln und ab März seine Lieblingsstücke dann bald live im H&M Store des Vertrauens begutachten.