Bershka_Anzeige

ZG!THINGS // Favoriten im Januar

Schon in der Mitte des ersten Monats stelle ich euch meine Favoriten vor, die mich durch den restlichen Winter und die bevorstehende Fashion Week in Berlin bringen werden. Auch in dieser Saison waren die Vorbereitungen groß und die Zeit dazwischen ist auch ziemlich knapp, daher gibt es heute bereits den Artikel, der euch eigentlich am Ende des Monats erwartet. Coole Events, fantastische Leute und tolle neue Bekanntschaften lassen die nächsten Tage unvergesslich werden. Ich freue mich sehr.

 

THE WOODS
by Brooklyn Soap Company x Mark Buxton

TheWoods_Parfum_Brooklyn_Soap

Neben Sonnenbrillen sind Beautyartikel für Männer in jeder Form meine Achillesferse. Ich liebe es einfach, neue Produkte auszuprobieren. Parfum kaufen ist eines meiner größten und auch gleichzeitig auch schönsten Laster. Wie Leute sich in einem Buchladen inspirieren lassen, gehe ich ins KaDeWe oder in den Laden BREATH, um mich von neuen Düften inspirieren zu lassen, die je nach Saison dann zum Einsatz kommen.
Eines meiner Favoriten derzeit ist THE WOODS von Brooklyn Soap Company. In Kooperation mit Mark Buxton, der bereits für Comme des Garçons, Givenchy und Jil Sander Düfte kreierte, entwickelte die Firma einen Flakon, der für sich steht. Mit der Ingwer, Mandarine und schwarzem Pfeffer in der Kopfnote ist er Anfangs fruchtig und scharf, entwickelt sich nach kurzer Zeit durch Moschus, Myrrhe, Benzoe, Weihrauch, Kaschmirholz in der Basis- und  Cayennepfeffer, Muskat und Absinth in der Herznote zu einem sehr holzigem, rauchigen, maskulinen Duft. Er passt perfekt zu der jetzigen Jahreszeit und ist etwas für ganz besondere Anlässe als auch für den Alltag. HIER gibt es The Woods zu kaufen.

 

reload.™ 

Reload_Parfum_Spray

Reload.™ bietet die perfekte Möglichkeit das neue oder alte Lieblingsparfum überall mit zu dabei haben. Besonders, wenn man für einen Job mal öfter fliegen muss und nur Handgepäck mitnehmen darf, ist das Mini-Spray perfekt geeignet. Als ich mir das Produkt aussuchen durfte, entschied ich mich für die klassische schwarze Variante, die auch im Männer-Beautycase klasse aussieht. Wenn man einmal genug von einem Design bekommen hat, kann man es nachträglich verändern. Es gibt unterschiedliche Hüllen für einen reload.™ Zerstäuber und sogar einen Skin-Konfigurator, in dem man(n) seine eigenen Ideen, Logo oder Schriftzug mit einfließen lassen kann.

Reload_Zerstäuber

Der Zerstäuber kann individuell mit dem Duft deiner Wahl gefüllt werden. Dabei ist eine leere Patrone, die wirklich einfach zu befüllen ist. Diese kann man übrigens dann auch reinigen und nachkaufen.
Falls du den richtigen Flakon für dich noch nicht gefunden hast, solltest du dir einmal das Set-Angebot anschauen. Leider ist die Auswahl noch auf die klassischen Männerparfums beschränkt. Das soll sich jedoch in der nächsten Zeit ändern. Wer noch Entscheidungshilfe braucht: PI von Givenchy ist ein Duft, den ich dir absolut empfehlen kann (Meine Review gibt es unter diesem Link).

 

BERSHKA Japanese Jacket

Bershka

Seit dem ich die Frühjahrs und Sommerkollektion der Marken Valentino und Louis Vuitton für dieses Jahr gesehen habe, gehen mir Satinjacken mit Bestickungen nicht mehr aus dem Kopf. Problem war bis vor kurzem nur, dass es –außer bei DIESEL – noch nicht das richtige Stück gab, das in mein Budget passte. Durch einen Zufall wurde ich dann auf eine Bomberjacke von BERSHKA aufmerksam. Sie war genau das, wonach ich suchte.


Für alle, die auch nicht genug von dem Trend bekommen können, gute Nachrichten: Die Jacke ist im Sale! Hier könnt ihr das gute Stück kaufen. Wer seine Größe nicht mehr findet, hat eventuell noch im Store erfolg. Viel Glück!
 

NIKE AIR MAX 90 Sneakerboot

AirMax90_Waterproof_Sneaker

Der Sneaker-Trend ist für uns und besonders für die Frauen ein absoluter Segen aber sind wir einmal ehrlich: im Winter kann man sie teilweise echt vergessen. Meistens nicht wasserdicht, lassen sie einem nach kurzer Zeit schon halbe Eisbeulen an den Füßen haben. Bei Schnee und Regen, kann man sie so oder so vergessen.
Wenn du wie ich auf coole Sportschuhe auch jetzt nicht verzichten willst, kann ich dir den Nike Air Max 90 High Top Sneakerboot an’s Herz legen. Sie sehen aus wie klassische Air Max, sind aber so designt, dass ihnen Nässe und glatte Böden nichts anhaben können. Eine rutschhemmende Profilsohle, sowie eine Fütterung sorgen dafür. Kaufen kannst du ihn zum Beispiel bei Zalando oder im BSTN Store.

 

TRY OUT: NIVEA MEN ACTIVE CARE

Nivea_MEN_Active_CLEAN

Wie schon oben kurz beschrieben, probiere ich gern neue Produkte unterschiedlichster Preisklassen aus. Gutes muss ja nicht gleich teuer sein und schließlich geht es ja auf einem Mode- und Lifestyleblog für Männer auch darum, beratend zu sein.
Ein großer Trend in der Beautybranche ist zur Zeit der Inhaltsstoff Aktivkohle, der das Shampoo, Duschgel, Zahnpasta oder die Gesichtsmaske schwarz einfärbt. Das verleiht dem Produkt nicht nur eine außerordentliche Coolness, nein – das natürliche Produkt soll Haut und Körper intensiver reinigen und Zähne weiß erstrahlen lassen. Diesen Vorteil haben nun auch die großen Hersteller erkannt und bringen zahlreiche Produkte auf den Markt, welche die Eigenschaft des chemischen Stoffs nutzen sollen und dabei auch noch irgendwie ein kleines Erlebnis sind. Allen voran ist natürlich die Marke Nivea.
Active Clean heißen die zwei neuen Produkte, die mir zur Verfügung gestellt wurden. Durch die Aktivkohle sollen sie besonders mild Haut und Haar noch besser reinigen. Die poröse Eigenschaft der A-Kohle wirkt wie ein Schwamm, der bis zu einem 200-Fachen des Eigengewichts den Schmutz abhebt. Wer viel Haarspray oder Gel benutzt, wird das als großen Vorteil sehen. Wer einmal wieder etwas Neues ausprobieren möchte, kann wie ich bei Amazon Beauty zuschlagen. I would give it a try.

 

LISTEN TO: JACK GARRATT

Ein Künstler, der mich schon seit etwas längerer Zeit auf meinem iPod begleitet ist Jack Garatt. Der 24-Jährige war ein Tipp eines Arbeitskollegen und hat sich mit dem Song “Worry” sofort in mein Gedächtnis eingebrannt. Sein Debütalbum ist noch nicht einmal veröffentlicht, trotzdem hat er schon Preise wie den CRITICS’ CHOICE AWARD bei den BRIT AWARDS 2016 gewonnen. Seine letzte Veröffentlichung “Breath Life” wird es am 19.2 mit seiner ersten Platte PHASE zu kaufen geben. Wer dann Lust hat ihn live zu sehen, kann sich schon einmal auf den Mai freuen. Tickets gibt’s HIER.

Tourdaten:
5. Mai 2016 – Hamburg (Uebel & Gefährlich)
7. Mai 2016 – Berlin (Astra Kulturhaus)
8. Mai 2016 – München (Freiheiz)
9. Mai 2016 – Köln (Gloria)

Mit freundlicher Unterstützung von Amazon Beauty