AxelARIGATO_Shoes_Men

ZG!LABELWATCH / AXEL ARIGATO

Neue Saison, neue Schuhe. Kaum blitzt die Sonne hervor, wird es Zeit, wieder Sneaker, Slipper & Co aus dem Schrank zu holen und die Kniestrümpfe gegen Füßlinge einzutauschen. Die Hochphase der sehr bequemen Schuhe geht weiter und bekommt mit dem Loafer einen weiteren Kandidaten, der sich bestimmt bald auch in deinem Schuhschrank finden lässt. Danke dafür, Gucci.

Wenn man sich auf den Straßen so umschaut, findet man schnell den kleinen Nachteil des nun schon sehr langanhaltenden Trends. Adidas, Nikes, sowie hier und da noch ein Reebok Schuh geben in der all-white oder all-black Version den Ton an und lassen neben Yeezy-Boot, Superstar und Huarache nicht mehr viel Platz für andere Marken.

Wer Abwechslung braucht, der sollte jetzt aufpassen, denn eine neues Label hat bei mir direkt für Schnappatmung gesorgt: AXEL ARIGATO.

 

Die Marke von bietet High- und Low-Top, Chukka’s und Cap Tow Sneaker, über Loafer bis hin zu Slip-Ons verschiedene Trendmodelle an und sorgt damit für eine enorme Auswahl, die verschiedene Geschmäcker trifft. Hergestellt aus  Kalbsleder, werden sie in Portugal produziert. Das cleane Design, sowie die goldene Prägung wirkt sehr hochwertig. Zusammen mit hochqualitativen Stoffen wie zum Beispiel Python-Leder könnten sie – meiner Meinung nach – absoluten Kultfaktor bekommen. Ich bin auf jeden Fall Fan!

Die Marke möchte auf den Zug des Digitalen Wandels aufspringen und verkauft ihre Produkte exklusiv online. In Zukunft sind aber auch Boutiquen geplant. Alle Modelle von AXEL ARIGATO gibt es HIER zu sehen und zu kaufen.