Neu in der Playlist // Jess Glynne – Right Here

Bisher nahm ich Jess Glynne nur als Feature wahr, wenn ich den Track “Rather Be” von Clean Bandit im Radio hörte oder “My Love” von Route 96 in meiner Playlist immer wieder abspielte. Eigentlich ist die junge Dame jedoch der Hauptgrund, warum ich überhaupt ein Fan beider Songs bin. Kurz im Internet geschaut, gab es bis vor kurzem jedoch keinen Treffer für andere Songs der Powerstimme. Nun aber hat sie ihren ersten eigenen Track “Right Here” herausgebracht, der genau das verkörpert, was ich für einen perfekten Allrounder-Song halte. Das Lied macht gute Laune, motiviert bei der Arbeit richtig loszulegen oder beim Sport alles zu geben.

Wer noch nicht auf den Geschmack gekommen ist, der sollte sich die 3:38 Minuten voller Vokals und tiefer Bässe nicht entgehen lassen. Ich kann es kaum erwarten, bis ihr Album erscheint.

 

Keine Kommentare

Tanktops über Hemden tragen – Do or Don’t?


DIOR HOMME SPRING SUMMER 2015

Schon in der letzten Sommer-Saison ist mir ein Look aufgefallen, den ich zur damaligen Zeit ziemlich interessant fand, jedoch irgendwie (unter anderem aus Faulheit, die passende Stücke dafür einzukaufen) nie ausprobierte. Naja, zumindest rede ich mir ein, dass es deshalb so gewesen ist, denn irgendwie finde ich den Stil doch ein bisschen skurril. Die Rede ist davon Tanktops über Hemden zu tragen.

Hier klicken und erfahren, wie man den Look ebenfalls tragen kann…

 

Keine Kommentare

17 Looks, die wir sofort vom Runway kaufen würden // MBFW Berlin SS 2015

 JULIAN ZIGERLI SPRING/SUMMER 2015

Die Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin hat begonnen und schon vorab haben wir über die Newcomer berichtet, die uns schon am ersten Tag mit ihren neuen Kollektionen von den Socken hauten. DYN, BRACHMANN und Julian Zigerli zusammen mit der neuen Kollektion von IVANMAN – für uns konnte die Modewoche nicht besser starten.

Neben unserer Aufgabe, die Shows zu besuchen, Artikel zu verfassen und die Trends für nächsten warmen Tage zu beschreiben, hat das Ganze natürlich für uns noch einen persönlichen Vorteil: wir sehen schon vor dem eigentlichen Verkaufsstart schmucke Teile, die wir am liebsten selbst tragen würden. Und auch wenn viel über Berlin gelästert wird, sind wir große Fans der Designer aus unserer Hauptstadt. Besonders bei den Männerkollektionen gefällt uns der kommerzielle Touch, kombiniert mit einem Hauch Moderne, der die Sachen zwar ausgefallen, aber meist immer noch tragbar macht.

Hier klicken und alle Looks sehen..

 

2 Kommentare

Woodstock, Flower Power & Hippie Love – die 70er Jahre sind wieder da!

v.l.n.r  TOPMAN // ERMENEGILDO ZEGNA // AGI & SAM //
KATIE EARY // JONATHAN SAUNDERS

Nachdem wir uns den letzten Saisons mit den 90ern und all ihren Facetten beschäftigt haben, entdeckt man auf den Männermodenschauen für das Frühjahr und den Sommer 2015 eine Zeit, die neben “Peace and Harmony” auch einen bestimmten Stil verkörpert: die 70er Jahre.

Schon am ersten Tag der London Collection: Men ließ sich der Trend für den Retro-Look nicht von der Hand weisen. TOPMAN legte mit einigen Looks vor und zeigte unter anderem mit langen Cardigans mit Schalkragen, Pastell-Anzügen, Denim-Schlaghosen und große Krägen, wie man die 70er auch im Jahr 2015 tragen sollte. Passend dazu darf natürlich die Hornbrille nicht fehlen, die dann gelegentlich bei Sonnenschrein durch eine eckige Fliegerbrille oder durch runde Gläser à la John Lennon ausgetauscht wird.

Weiterlesen und mehr Beispiele für den 70er Jahre Trend sehen..

 

Keine Kommentare

MARNI Spring / Summer 2015 – der Sommer kann ruhig dunkel sein

Es kommt nicht oft vor, dass ich mich in eine komplette Kollektion verliebe. Das letzte Mal passierte es bei der Herbst/Winter 2014 Kollektion Opening Ceremony, die in meinen Augen ein Meisterstück war und bei der ich mir absolut jeden Look in meinem Kleiderschrank vorstellen konnte.

Diese Saison ist es bisher das Label MARNI, das mir mit der Spring/Summer 2015 Kollektion Herzen in die Augen zaubert.

Weiterlesen

 

Keine Kommentare

CAMPER FALL / WINTER 2014 – futuristische Fusion

Leute, es ist zwar erst Sommer, aber wie in jeder Saison sind nicht nur die Fashion Weeks auf der ganzen Welt zwei Saisons voraus, auch die Modemarken zeigen jetzt schon ihre Herbst- und Winterkollektionen für 2014 und reduzieren gleichzeitig schon ordentlich einige Sommerteile. Gut für uns, denn so können wir einige Schnäppchen bereits jetzt abgreifen und sie sogar noch tragen, bevor es wieder kalt wird.
Das gesparte Geld legen wir dann gut an, um uns in der nächsten Saison dann die Stücke leisten zu können, auf die man jetzt schon ein Auge geworfen hat.

Mindestens zwei Augen werfe ich zur Zeit auf die CAMPER Herbst / Winter 2014 Kollektion für Männer.

Weiterlesen und meine Lieblingsteile sehen..

 

Keine Kommentare

Weiße Hosen an Männern – machen oder bleiben lassen?

1 – H&M // 2 – CARIN WESTER via WEEKDAY (SALE) // 3 – ASOS
4 – CHEAP MONDAY // 5 – SANDRO 

Hätte man mich vor einem halben Jahr gefragt, ob ich mir jemals vorstellen könnte, weiße Hosen zu tragen, wäre ich wahrscheinlich vor Lachen zusammengebrochen. Zur damaligen Zeit sah es nämlich auch in den Sommermonaten eher düster aus in meinem Kleiderschrank, in dem die schwarze Skinny Jeans immer griffbereit lag.

In dieser Saison jedoch läuft es bei mir ein wenig anders ab. Zwar ist schwarz immer noch der Hauptbestandteil, dennoch versuche ich mich immer wieder an farbigen Teilen und probiere auch Weiß hier und da mal aus. Aber weiße Hosen, geht das überhaupt?

Weiterlesen und erfahren, wie man die weiße Hose am besten trägt…

 

Keine Kommentare