TOMS – ein Online-Shop, der nicht für Dich etwas Gutes tut

Wir kennen es alle: der Sommer kommt schneller als man denkt und schon steht man da ohne ein Teil im Kleiderschrank. Natürlich ist dieser prall gefüllt, aber doch muss einfach etwas Neues her. Alles ist abgetragen und irgendwie langweilig.
Ganz besonders habe ich dieses Gefühl bei Schuhen, denn diese besitzt man meist in einer kleineren Anzahl und hat somit nicht soviel Auswahl, wenn man sie nicht gerade sammelt.

Auf meiner letzten ONLINE-SHOPPING-TOUR, über die ich in dieser Woche bereits berichtete, habe ich natürlich auch die Schuhfrage nicht außer Acht gelassen. Möchte ich Boots, Slip-Ons oder Oxfords? Leder oder Canvas? Ich ließ mich inspirieren und forschte nach neuen Seiten, auf denen ich mein Geld gut investieren kann.

Einen längeren Halt machte ich bei TOMS, denn das in Los Angeles gegründete Label bietet nicht nur eine breite Auswahl an Schuhen und Sonnenbrillen, sondern tut auch anderen etwas Gutes mit dem Verkauf seiner Produkte. Bereits im November habe von ihrem Launch in Deutschland mitbekommen, so richtig wahrgenommen habe ich das Ganze zur der Zeit aber noch nicht, denn klar: in LA kann man Espadrilles und Sonnenbrillen immer tragen, in Deutschland sah das Wetter zu der Zeit jedoch anders aus.

Weiterlesen und erfahren wie TOMS Gutes tut…

 

Keine Kommentare

LABELTOWATCH // MURKY

Eigentlich bin ich kein Fan von Schmuck für Männer. Bereits in meinem Artikel über Ringe war ich mir sehr unsicher, ob die kleinen Details aus Metall einen guten Stil überhaupt noch unterstreichen können.
Bisher waren es, wenn überhaupt, die minimalistisch designten Produkte ohne Totenkopf & Co, die meiner Meinung nach eher zu einer maskulinen Silhouette passen. Sie sind nicht so offensichtlich und werden erst auf den zweiten Blick wahrgenommen. Was ich damit meine, sieht man bei der Labelneuentdeckung: MURKY

Weiterlesen

 

Keine Kommentare

Smartphone Manschettenknöpfe – wer soll das bitte anziehen?

Heutzutage ist das Leben ohne eines dieser intelligenten Mobiltelefone nicht mehr vorstellbar. Man überbrückt die Bahnfahrt mit dem Durchscrollen der Facebook-Pinnwand, dem Liken von Bildern bei Instagram oder auch mit dem Schreiben von Nachrichten bei Whatsapp. Wir sind in einer Zeit angekommen, in der ein iPhone unter dem Weihnachtsbaum mehr Augen glänzen lässt, als das Lametta am Weihnachtsbaum das vom Licht angestrahlt wird. Das Sharen eines Momentes ist wichtiger, als diesen real zu genießen. Kommunikation? Nein, Danke!
Bei Manchen könnte man sogar sagen, dass das Smartphone schon einTeil ihres Körpers ist, den man ablegen und anstecken kann. Dieser bedingungslosen Liebe kann man nun sogar ein Statement setzen, mit MANSCHETTENKNÖPFEN IM SMARTPHONE-DESIGN

Hier Artikel zu Ende lesen..

 

Keine Kommentare

Shopping nach Weihnachten – meine Must-Haves

JACKE | SCHUHE | MÄNNERCLUTCH  | FOULARD | RUCKSACK

Geld ausgeben ist nicht schwer – Jedoch fehlt es den meisten an Ideen die geschenkten Scheine von Omi, Opi, Mama und Papa oder auch dem Arbeitgeber richtig auszugeben. Der Sale hat gestern mit dem ersten HO-HO-HO unter dem Weihnachtsbaum begonnen und auch so findet man an jeder Ecke die schönsten und die coolsten Lifestyle- und Beautyprodukte, die uns dazu bringen wollen, in sie zu investieren.

Die roten Zahlen bei COS, TOPMAN & Co, haben mich schon am 24. dazu gebracht, eher in die Online-Shops, statt auf den Weihnachtsbaum zu schauen. Man muss vorbereitet sein: viel zu viel nennenswerte Produkte, viel zu wenig Weihnachtsgeld. Wer nun mit den Fünfzigern und Hunderten fächert oder schon mit dem Geld für den Umtausch für nicht gelungene Präsente auf den ersten Verkaufstag wartete, hier ein paar Inspirationen, wie man das Geld stilvoll ausgeben kann!

Mehr Inspirationen zum Geld ausgeben sehen..

 

Keine Kommentare

Weihnachtsgeschenke-Guide für Frauen: Taschen, Schmuck & Accessoires

1 - Alexander Wang  | 2 - Liebeskind | 3 -&Otherstories | 4 - Zara
5 - Rebecca Minkoff | 6 - Chloé | 7 - Chloé | 8 – &Otherstories

Noch 11 Tage bis mal wieder Weihnachten ist. Das heißt, liebe Männerwelt, ihr habt noch genau 11 Tage Zeit, um eurer liebsten, eurer besten Freundin oder eurer Mama, ein schönes Geschenk zu besorgen.

Regel Nummer 1 an Weihnachten ist, dass man mit Schmuck eigentlich nie etwas falsch macht. Die Preise variieren je nachdem, wie hochwertig das Schmuckstück sein soll. Leicht vergoldete Ketten, wie z.B. wie die von Ellisue, gibt es schon für 22 Euro. Hochwertigere Stücke, die preislich jedoch noch absolut im Rahmen liegen, findet ihr auch bei Sabrina Dehoff. Aus Erfahrung weiß ich, dass ihre Stücke wirklich sehr lange halten und man sie, falls doch mal etwa sein sollte, kostenlos im Flagship Store in der Torstraße innerhalb kürzester Zeit reparieren lassen kann.

Noch mehr Weihnachtsgeschenkt für Frauen/eure Freundin sehen..

 

2 Kommentare

Weihnachtsgeschenke für Männer: Accessoires

Weihnachtsgeschenke-fuer-Maenner-bis-50-Euro

Unter 50 Euro
1 - COS | 2 - Drykorn | 3 - Gant |  4 - Zara | 5 - COS

In drei Wochen ist schon wieder Weihnachten und wie auch ich stehen viele von euch sicher noch ohne Geschenk da. Gott sei Dank ist noch ist genug Zeit, etwas Nettes für eure Liebsten zu kaufen. Aus diesem Grund werden wir euch in den nächsten Tagen einige Tipps und Ideen geben – sowohl für Männer als auch für Frauen! – was ihr zu Weihnachten verschenken könnt.

Den Anfang machen Accessoires, doch auch Pflegeprodukte und sonstige Lifestyle-Geschenke werden in unserem Was-schenke-ich-meinem/r-Freund/in-Weihnachtsgeschenkeguide folgen. Natürlich freuen auch wir uns selbst auch über Vorschläge und über unsere Gast-Autoren, die euch Geschenkeideen für eure liebsten Mädels geben werden.

Weiterlesen und mehr Geschenkideen für Männer sehen..

 

Keine Kommentare

Die schönsten Geldbeutel und ihre Varianten

Geld regiert die Welt – das besagt ein alter Spruch und auch wir Modeverrückten kennen das nur zu gut. Die Traumjacke oder Tasche hängt direkt vor unseren Augen, doch das Preisschild macht uns einen Strich durch die Rechnung. Doch auch mit weniger Geld in den Taschen, muss man sein Bares verstauen und die Hosentasche ist dafür nur mittelmäßig geeignet. Vielmehr gibt es zwei Lösungen:

Lösung 1: Ein Portemonnaie

Ein klassisches Portemonnaie ist der Allrounder für alles. Ein Münzfach sowie Fächer für Karten und Scheine bieten Stauraum für alle möglichen Zahlungsmittel. Das Portemonnaie – umgangssprachlich auch Geldbeutel und einst Brieftasche genannt – ist schlicht und einfach, welches man bequem in der Jackentasche herum tragen kann und dabei immer das Wichtigste stets griffbereit hat. Nur in der hinteren Hosentasche sollte man das Portemonnaie aus zwei Gründen nicht verstauen: Zum einen sieht es überhaupt nicht vorteilhaft aus und zum anderen lädt man Taschendiebe nahezu ein, mit einem schnellen Griff einen Fang zu machen.

Weiterlesen und schönsten Geldbeutel sehen..

 

Keine Kommentare