080 BCN Fashion Week: Mango

Das international erfolgreiche Modelabel Mango zeigte sich am ersten Abend der Fashionweek in Barcelona mit gedeckten und zurückhaltenden Farben. Dominierend waren cremeweiß, beige, schwarz, hellblau, und hellgrau. Fliessende Stoffe und geschmeidig figurumspielende Silhouetten prägten das Gesamtbild der Show. Urbane Lederjacken trafen auf feine, feminine Seidenstoffe, transparente Elemente auf blickdichte Flächen. Androgyne und burschikose Kleidungsstücke wie Blazer mit markanten Schulterpartien und Schal-Revers, Bomberjacken oder Hemdblusen funktionieren gut mit einer selbstverständlichen Weiblichkeit. Elegant und doch urban – Mango bleibt seinem Image treu.

Röcke unterschiedlichster Länge, vom Mini- bis zum Maxiformat, sehr tief sitzende Körpermittenbetonung und Ausschnitte tauchen immer wieder in den Entwürfen auf. Es finden sich außerdem einige bauchfreie Outfits und Overalls in den Looks wieder. Lederschuhe mit Keilabsatz, Peeptoes und fransigen Applikationen und grafisch gestaltete, weiße Sandalen begleiten die Modelle als gelungene Accessoires. Auch die Männerlinie des spanischen Modegiganten kann sich sehen lassen: feine, cremefarbene Strickpulis mit Reliefmusterung, cognacfarbene Umhängetaschen und Jeanshemden mit beidseitig applizierten Brusttaschen können auf ganzer Linie überzeugen.

Superstar und Hotelerbin Paris Hilton saß übrigens in der Frontrow – sicher nicht zuletzt, um ihren Freund River Viiperi auf dem Laufsteg bewundern zu können.

 

Keine Kommentare

Wir sind dann mal weg…

Nachdem wir vor 2 Wochen über die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin berichtet haben, freuen wir uns heute mitteilen zu können, dass wir uns für euch auf den Weg nach Barcelona machen um die 080 Barcelona Fashion Week zu besuchen. Wir sind sehr geehrt, dass wir eingeladen worden sind und freuen uns auf die 3 Tage Moderummel. Unter anderem werden wir uns die Fashionshow vom Modeunternehmen Mango anschauen. Doch nicht nur die großen Designer sind interessant für Zeitgeschmack, ich freue mich besonders auf die Herbst/Winter Kollektion von Zazo & Brull, Josep Abril und Manuel Bolano.

Ich hoffe ihr verfolgt uns fleißig hier, auf Instagram oder Facebook auf unserer ersten Fashion Week im Ausland! Wir sind schon ganz gespannt und versuchen so viel wie möglich zu berichten.

 

Keine Kommentare

Das perfekte Outfit zum Weihnachtsabend

Weihnachten – Das Fest der Familie, des guten Essens und der Weihnachtsfilme. Ich persönlich schaue Weihnachten ja mehrmals König der Löwen und spule vor wenn der Papa von Simba stirbt. Da Weihnachten aber in erster Linie nicht das Fest der Löwenbabies ist, sondern ein schönes Event um sich auch mal wieder herauszuputzen habe ich euch hier ein paar schöne Outfits zusammengestellt. Damit bleibt mir nur noch zu sagen: Feiert schön, esst soviel ihr könnt und streitet euch nicht.

Rote Kleider für Weihnachten passen so gut wie Rotkohl zur Weihnachtsgans – nämlich ganz ausgezeichnet. Ich selbst trage dieses Jahr auch Rot.

Kleider Topshop. Ohrringe Mango, Schuhe H&M/Mango, Ketten Zara

Eine lockere Stoffhose mit weitem Bund, da man ja gerne mal ein bisschen zu viel isst. Schicke Heels und eine elegante Bluse. Einfach und schick.

Hose H&M, Bluse Vila, Schmuck Asos, Schuhe Mango/Nelly

Ich liebe ja ausgestellte Röcke. Sie sind weiblich, sehen immer sehr hübsch aus und mit ein bisschen Glanz und perlenbestickten Blusen sieht die Sache doch richtig elegant aus. Alle Outfits ansehen

 

Keine Kommentare

Military trifft MANGO – Herbst/Winter 2012

Das der Herbst kommt, ist nichts neues. Anhaltender Regen, Kälte und der Wind, machen es einem schwer sich an den vergangenen Sommer zu erinnern.

Pünktlich hierzu startet MANGO eine neue Herbst/Winter Kollektion, die sehr von einem grobem Military-Style beeinflusst wird. Diese enthält unter anderem die Garments of the Week, die von Kate Moss in der Kampagne gezeigt werden.


Die neue Kollektion definiert sich durch klare architektonische Linien, welche sich in neuen voluminösen Formen äußert. Dies spiegelt sich vor allem bei den Kleidern und Röcken wieder, deren voluminöse Ärmel und Taillen mittels verspielten Rüschen verziert sind. Man findet aber auch feine Details wie beispielsweise Epauletten auf den Schultern, aufgesetzte Taschen, abgesetzte Paspelierungen, Lederverzierungen, Knöpfe mit militärischen Motiven sowie eine kuschelige Fütterung.

Die Farbpalette zeigt verschiedenste Khakitöne, die von dunklen und herbstlichen Farben begleitet wird. Auch auf die Farbe Kobald, die zurzeit absoluter Trend ist, wird in der neuen Kollektion zurückgegriffen.


So gegensätzlich wie die Details sind auch die Stoffe; schwarze Lederverzierungen werden von feinen Wollstrukturen, überwiegend in Naturtönen und Schwarz heruntergebrochen, die Bouclé, Tweed, Hahnentitt oder- Fischgrätenmuster werden in weiteren Stücken als eine Nachbildung des klassischen Musters als Druck eingesetzt. Sie wirken hierbei wie Accessoires und machen vervollständigen das Outfit.

Um in Zukunft kein Kleidungsstück mehr missen zu müssen, führt Mango eine neue Serviceleistung in mehr als 500 Stores in aller Welt ein. Diese nennt sich: Tablets-basierender Verkaufsservice. Sollte ein Produkt in dem Store in dem man sich gerade befindet nicht Angeboten werden, besteht ab Anfang September die Möglichkeit direkt im vor Ort an einem Tablet-Gerät den gewünschten Artikel zu kaufen. Der Kaufvorgang und die Bezahlung erfolgen direkt im Geschäft und die Bestellung kann entweder im Laden abgeholt, oder direkt nach Hause geschickt werden. Dies ermöglicht dem Kunden auch in kleineren oder hoch frequentierten Stores auf das gesamte Sortiment von Mango, HE by Mango und Mango touch zuzugreifen.

gesponserter Artikel

 

Keine Kommentare

Was sind die Sonnebrillen Trends 2012?

Trends sind so eine Sache. Klar, jede Saison werden wir damit quasi überhäuft und wissen gar nicht mehr wo oben oder unten ist. Doch in den letzten Jahren konnte sich ein Trend am meisten durchsetzen und darüber sind wir auch sehr froh: der individuelle Stil. Natürlich orientieren wir uns alle an den Schauen der großen Modedesigner in Paris & Co aber trotzdem versuchen wir dabei unserem ganz eigenem Stil treu zu bleiben. Die Zeiten in denen man jedem Trend nachrannt sind endlich vorbei.

Unsere Lieblingsmodelle für 2012 findet ihr hier…

 

Keine Kommentare

Geschenke-Tipps zu Weihnachten Teil 2: Schmuckstücke

Der Countdown läuft: nur noch 6 Tage bis zum 24.Dezember. Das heißt es sind noch ganze 6 Tage übrig um die letzten Geschenke für die Liebsten zu kaufen. Letzte Woche haben wir euch bereits in Teil 1 ein paar Tipps gegeben, was ihr euren Freunden oder eurem Partner mit unter den Baum legen könnt, diese Woche folgt der zweite Teil. Für Mädchen etwas zu finden gestaltet sich zu weilen auch extrem schwierig. Kosmetik ist ein heikles Thema, denn die Farbauswahl ist enorm und auch bei den zahlreichen Marken verliert man leicht die Übersicht. Was immer passt, und vor allen Dingen an Weihnachten, ist Schmuck.

Hier geht es weiter…

 

2 Kommentare