Amy Winehouse Fashion

In letzter Zeit ist es Ruhig um die britische Sängerin geworden und wenn man mal etwas von ihr hört, dann ist es definitiv nicht positiv. Im vergangen Jahr hat sie nur negative Schlagzeilen abgeliefert, ist nicht durch ihre sonst so erstaunlich tolle Musik aufgefallen. Ich finde, dass der Menschheit durch Drogen da ein großes Talent verloren geht und ich denke nicht, dass Madame Winehouse jemals wieder ein komplettes Album fertig bringt. Zu der Zeit ihres großen Erfolges,das Album Back To Black war ein weltweiter Megaseller, wurde sie auch durch ihren Stil berühmt. Sie trägt einen schwarzen Bienenstock als Frisur, er tauchte damals wieder überall auf, auch bei Chanel. Sie wurde zu einer Muse von Karl Lagerfeld und prägte die Mode mit ihren 50′s und 60′s Kleidern. Auch die Ballerinas brachte sie wieder in Mode. Und jetzt will das britische Label Fred Perry eine Kollektion mit Amy Winehouse auf den Markt bringen, ich bin ja nicht gerade sehr überzeugt davon. Ob Amy bei der Präsentation anwesend sein wird und wenn ja, bitte nicht wieder total besoffen.

Was haltet ihr von der Kooperation?

 

Keine Kommentare

Amy Winehouse Fashion

In letzter Zeit ist es Ruhig um die britische Sängerin geworden und wenn man mal etwas von ihr hört, dann ist es definitiv nicht positiv. Im vergangen Jahr hat sie nur negative Schlagzeilen abgeliefert, ist nicht durch ihre sonst so erstaunlich tolle Musik aufgefallen. Ich finde, dass der Menschheit durch Drogen da ein großes Talent verloren geht und ich denke nicht, dass Madame Winehouse jemals wieder ein komplettes Album fertig bringt. Zu der Zeit ihres großen Erfolges,das Album Back To Black war ein weltweiter Megaseller, wurde sie auch durch ihren Stil berühmt. Sie trägt einen schwarzen Bienenstock als Frisur, er tauchte damals wieder überall auf, auch bei Chanel. Sie wurde zu einer Muse von Karl Lagerfeld und prägte die Mode mit ihren 50′s und 60′s Kleidern. Auch die Ballerinas brachte sie wieder in Mode. Und jetzt will das britische Label Fred Perry eine Kollektion mit Amy Winehouse auf den Markt bringen, ich bin ja nicht gerade sehr überzeugt davon. Ob Amy bei der Präsentation anwesend sein wird und wenn ja, bitte nicht wieder total besoffen.

Was haltet ihr von der Kooperation?

 

1 Kommentar

Warum Balenciaga die Vogue Paris ablehnt !


Letzte Woche habe ich euch ja berichtet, dass das französische Modehaus Balenciaga für die franzsösische Ausgabe der Vogue keine Stücke mehr für Shooting zur verfügung stellt, oder in diesem Magazin Werbung inserieren wird. Grund dafür soll sein, dass Carine Roitfeld angeblich ein Musterstück, dass Balenciaga für ein Shooting bereit gestellt hatte, nach dem Shooting zu Max Mara geschickt haben soll, damit diese es sich genau anschauen können und eine “Kopie” anfertigen können. Wenn das wirklich der Fall ist, kann ich die Reaktion von Balenciaga verstehen und finde das Verhalten von Frau Roitfeld echt dumm!

Was haltet ihr von der ganzen Geschichte?

 

Keine Kommentare

Warum Balenciaga die Vogue Paris ablehnt !


Letzte Woche habe ich euch ja berichtet, dass das französische Modehaus Balenciaga für die franzsösische Ausgabe der Vogue keine Stücke mehr für Shooting zur verfügung stellt, oder in diesem Magazin Werbung inserieren wird. Grund dafür soll sein, dass Carine Roitfeld angeblich ein Musterstück, dass Balenciaga für ein Shooting bereit gestellt hatte, nach dem Shooting zu Max Mara geschickt haben soll, damit diese es sich genau anschauen können und eine “Kopie” anfertigen können. Wenn das wirklich der Fall ist, kann ich die Reaktion von Balenciaga verstehen und finde das Verhalten von Frau Roitfeld echt dumm!

Was haltet ihr von der ganzen Geschichte?

 

5 Kommentare

Lady Gaga Glasses

Da sich Mrs GaGa ja derzeit auf ihrer großen Fameball Tour befindet war sie auch in Groß Britanien untwegs. Und da durfte London auf der Karte nicht fehlen. Eines Abens verließ sie leicht kostümiert einen roten Body und dazu diese “Sonnenrbille” von Mykita for Romain Kremer aus der Herbst und Winter Kollektion. Ob man damit wirklich vor der Sonne geschützt ist, kann ich mir nicht vorstellen. Aber auf jedenfall ein Hingucker!


Lady Gaga trägt die Brille auf dem zweiten Bild von rechts

Würdet ihr soetwas aufsetzten?

 

Keine Kommentare

Lady Gaga Glasses

Da sich Mrs GaGa ja derzeit auf ihrer großen Fameball Tour befindet war sie auch in Groß Britanien untwegs. Und da durfte London auf der Karte nicht fehlen. Eines Abens verließ sie leicht kostümiert einen roten Body und dazu diese “Sonnenrbille” von Mykita for Romain Kremer aus der Herbst und Winter Kollektion. Ob man damit wirklich vor der Sonne geschützt ist, kann ich mir nicht vorstellen. Aber auf jedenfall ein Hingucker!


Lady Gaga trägt die Brille auf dem zweiten Bild von rechts

Würdet ihr soetwas aufsetzten?

 

5 Kommentare

Chanel on Ice!

Jede Chanelshow ist immer ein Spektakel für sich. Bei der Präsentation der Frühjahes Kollektion baute man eine Scheune im Landhausstil mit Chanelcharme als Laufsteg. Dieses mal setzte man diesem noch einen drauf und platzierte einen echten Gletscher in die Mitte des Saals. Die Models bahnten sich auf der nassen Oberfläche in puschligen Stiefeln ihren weg. Ganz politisch Korrekt wurden alle verwendeten Pelze aus Kunsthaar gefertigt, die aber nicht mehr von dem Echten zu unterscheiden sind. Die Inspiration hat sich Karl Lagerfeld wohl von den Yetis geholt, denn die Models trugen Röcke, Jacken, Stiefel und Taschen voll mit Haaren in braun, grau und weiß. Den Fellstiefeln kann ich nichts abgewinne, eben so wie den Fellhosen und ich hoffe das diese nicht zum Trend werden, aber die schlichten schwarz weißen Stiefel gefallen mir sehr gut.

Wie findet ihr die Lokation und die Kollektion?

 

Keine Kommentare