SBTRKT – TEMPORARY VIEW ft SAMPHA // NEW TRACK

Easy going ist wohl das Motto von vielen von euch an diesem Wochenende, denn nicht nur das Wetter lädt dazu sein, sich mit einem Eis an den See zu setzen, auch der nächste Arbeitstag wird durch Pfingsten noch weiter in die Ferne gerückt. Grund genug, die kommenden freien Tage mit einem heißen Track einzuläuten, der gestern frisch von SBTRKT veröffentlicht wurde.

Schon lange bin ich ein großer Fan des Projekts mit den 6 Konsonanten, das mit “Wildcat” und “Hold On” den Durchbruch schaffte. Nun performt Aaron Jerome neben den größten Bühnen auch bei Festivals auf der ganzen Welt und hat sich eine enorm große Anhängerschaft aufgebaut, die nur so auf die elektronischen Synthesizer-Beats und die leicht desolate Stimme wartet.

Die neue Veröffentlichung TEMPORARY VIEW, welche von SAMPHA gefeatured wurde, hat sich wieder einmal sofort in meinen Ohren festgesetzt und steht auf meiner Sommer-Song-Liste ganz weit oben. Hört mal rein.

HAPPY WEEKEND!

 

Keine Kommentare

BEIGE ANZÜGE – Im Stil von GQ-Chefredakteur Jim Nelson

Sakko: ZARA // Hemd: TOPMAN // Schuhe: SUPERGA // Hose: ZARA

Es begab sich vor zwei Tagen, dass ich mich plötzlich neben der männlichen Anna Wintour wieder fand. “Wer soll denn das sein?”, fragt ihr euch jetzt vielleicht. Nun, es war der Chefredakteur der Amerikanischen GQ, Jim Nelson. Betrachtet man die Rolle dieses Magazins für die Männerwelt, so darf man den Vergleich meiner Meinung nach durchaus anstellen – Ehre, wem Ehre gebührt, auch in der Männermode!

Bei einer Party, die GQ hier in New York zu Ehren des Fotografen Ben Watts veranstaltete, stand Jim Nelson dann plötzlich neben mir. Was mich in diesem Moment jedoch mehr faszinierte, als die Funktion des Mannes, war das, was er trug: Einen beigen Anzug zu einem schwarzen Hemd und schwarzen Schuhen!

Weiterlesen

 

Keine Kommentare

Männerlooks für den Sommer 2014 – Meine Favoriten

Ich sehe schon seit längerem, dass mein Kleiderschrank für die warmen Temperaturen, die uns ab der nächsten Woche erwarten, noch gar nicht bereit ist. Mir fehlen noch einige kurze Hosen, Tanktops und Hemden, sodass ich die stickigen S-Bahnen und andere nicht klimatisierte Orte wenigstens so halb überleben kann. Wie mein Stil für den Sommer 2014 aussehen wird, habe mich mir jedoch bis heute noch nicht überlegt.

Grund genug, um mich in den letzten Tagen damit zu beschäftigen, welche Looks überhaupt in Frage kommen. Gute Beispiele geben dafür natürlich immer die Kollektionen der Fashiondesigner auf der ganzen Welt, die man dann als kleines Lookbook für einen selbst zusammenfassen kann. Damit geht es dann auf Klamotten-Jagd. Wir wissen alle, dass es genug ähnliche Produkte gibt, die meist weniger als 1/3 kosten.

Hier klicken und meine Favoriten für Sommer 2014 sehen..

 

Keine Kommentare

IM FOKUS // Schuhe von strellson

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir das Label strellson zwar bekannt ist, es aber nicht auf meiner “Da muss ich auch mal hin”-Liste steht, wenn ich Online-Seiten durchforste oder durch die Straßen ziehe. Ziemlich schade eigentlich, denn die Marke bietet von einer Denim-Kollektion bis hin zu Anzügen ein riesiges Sortiment, bei dem jeder Mann mit Anspruch an qualitativ hochwertige und eher klassischere Mode auf jeden Fall fündig wird.

Besonders aufmerksam bin ich bei den Schuhen geworden, denn auch hier ist die Auswahl extrem weitreichend! Zu jeder Angelegenheit passend findet man dort seinen Traumschuh – ob man nun auf Desert Boots und Mokassins steht, oder eher zu sportlichen Schuhen greift.

Weiterlesen und mehr Schuhe von strellson sehen

 

2 Kommentare

5 Tipps für’s Männerleben

Gestern war Vatertag und ich hoffe, ihr alle habt eurem Papa zumindest eine nette kleine Nachricht geschrieben. Doch beim Vatertag geht es neben gesellschaftlich mittelmäßig angesehenen Wandertouren mit Leiterwagen voller Bier ja noch um viel mehr, um wirklich wichtige Dinge. Um all die Liebe und Geborgenheit, die einem der Vater über die Jahre gegeben hat, aber auch um das, was er einem von Mann zu Mann fürs Leben mitgegeben hat.

Wir haben einmal 5 wichtigste Tipps für das Leben als Mann zusammengetragen, wie sie Papa uns nicht besser weitergeben könnte:

1: Was ein Mann besitzen sollte

Ein Mann braucht keine 1000 Gadgets für jeden noch so unsinnigen Anlass. Viel wichtiger ist es, dass die paar wenigen Dinge, die man wirklich braucht, absolut verlässlich sind. Eine Uhr, die fürs Leben hält, ein perfekter Anzug, mit dem du immer gut auftrittst oder ein Rasierer, der dich im Notfall schnell vom verkaterten Werwolf zum gepflegten Gentleman macht – manche Investitionen lohnen sich einfach, bevor du immer wieder sparst und am Ende Schrott bekommst.

Hier gibt es die vier weiteren Tipps….

 

2 Kommentare

Blumenmuster für Sommerstimmung

Prints sind in aller Munde und es gibt kaum etwas, was nicht auf Hemden, T-Shirts oder Caps aufgedruckt wird. Dass das teilweise etwas zu weit gehen kann, haben wir ja bereits eindrucksvoll berichtet. Generell eine gute Wahl sind aber florale Muster, solange sie nicht zu sehr nach klischeehaften Thailand-Touristen aussehen oder die falsche Pflanze zeigen. Trotzdem muss Man(n) keinesfalls komplett auf Muster verzichten. Im aktuellen Sortiment sollte wirklich für jeden etwas dabei sein. hier weiterlesen

 

Keine Kommentare

TOPMAN FALL 2014 LOOKBOOK

Gerade erst hat der Sommer angefangen und eigentlich mag man gar nicht daran denken, dass jemals wieder die Zeit kommt, wo man den Zwiebellook, der sich gerade gut gefaltet in den hintersten Ecken des Kleiderschrankes befindet, wieder herausholen muss.

Trotzdem schaue ich schon etwas gespannt auf das TOPMAN Lookbook für Fall/Winter 2014. Warum? Schon jetzt kann ich mich bei der nächsten Shopping-Tour darauf einstellen, in die Teile zu investieren, die mit bestimmten Trendfarben und Schnitten auf jeden Fall auch in der nächsten Saison noch gehen. Besonders lohnt sich das im großen Sommer-Sale, der bald in allen Geschäften zu finden sein wird!

Weiterlesen

 

Keine Kommentare
Seite 5 von 50312345678910111213...Letzte »