IM FOKUS // Schuhe von strellson

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir das Label strellson zwar bekannt ist, es aber nicht auf meiner „Da muss ich auch mal hin“-Liste steht, wenn ich Online-Seiten durchforste oder durch die Straßen ziehe. Ziemlich schade eigentlich, denn die Marke bietet von einer Denim-Kollektion bis hin zu Anzügen ein riesiges Sortiment, bei dem jeder Mann mit Anspruch an qualitativ hochwertige und eher klassischere Mode auf jeden Fall fündig wird.

Besonders aufmerksam bin ich bei den Schuhen geworden, denn auch hier ist die Auswahl extrem weitreichend! Zu jeder Angelegenheit passend findet man dort seinen Traumschuh – ob man nun auf Desert Boots und Mokassins steht, oder eher zu sportlichen Schuhen greift.

Verliebt habe ich mich gleich in einen Sneaker und in eine Sandale, die vom Preis auch in ein kleines Budget passen und mal frischen Wind in den derzeitigen Birkenstock-Hype, sowie in den Sneakeroverload der immer gleichen Marke bringen.

Besonders die weiße hohe Variante kann ich mir nicht nur an sommerlichen Tagen zu kurzen Shorts vorstellen, sondern auch zum Anzug, bei dem sie der eleganten Aufmachung einen leichten Stilbruch verleihen. Trotz dessen wirkt er durch sein Design und durch den Zipper, der ebenfalls in Weiß gehalten ist, nicht zu aufdringlich. Wer nicht gern Anzüge oder Blazer trägt, kann den Schuh fast zu allen anderen Looks kombinieren. So ein Allrounder sollte man auf jeden Fall in seinem Kleiderschrank besitzen.

Die Sandale mit den Namen Robbins passt meiner Meinung nach perfekt zu einer skinny Jeans und einem Tanktop, die am besten auch in Schwarz gehalten sind. Durch das Riemchen mit Metallverschluss wirken sie etwas derber und geben dem Outfit einen roughen Look. Ein Evergreen für jeden Sommer und mit Lederjacke auch etwas für den Frühherbst!

Mit freundlicher Unterstützung von strellson

2 thoughts on “IM FOKUS // Schuhe von strellson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.